Eine weitere Lehre aus Muharram ist, dass wenn ein Wesen sein Leben für Gott und den lslam opfert, er als leuchtende Kerze niemals von der Bildfläche verschwinden und dieses Blut niemals trocknen wird, selbst wenn er dabei vollkommen einsam sein sollte, wie Hussain ibn Ali. Wenn jemand wie Hussain ibn Ali Märtyrer geworden wäre, müsste er eigentlich in Vergessenheit geraten. Doch Hussain wurde nicht vergessen. Nicht nur, dass er nicht vergessen wurde, sein Blut wurde täglich kochender und wühlte jeden Tag mehr Herzen auf.

Teilen.

Über den Autor

Islamisches Erwachen

Eine Antwort hinterlassen